Mitbestimmung bei der Einführung eines Entgeltsystems

  • Erlangen Sie wichtige Kenntnisse, wie der Betriebsrat für Entgeltgerechtigkeit sorgen kann
  • Praktische Hilfestellungen zur Eingruppierung, MItbestimmung über Lohn- und Gehaltsabmessungen im Rahmen der synallagmatischen Vertragsbeziehungen u. v. m.
  • Geeignet für: Alle Betriebsräte, Schwerbehinderten­vertreter und Stellvertreter

Themen

Umfang der Mitbestimmungsrechte bei Vergütung

  • Umfang der Mitbestimmung: Sperrwirkung des § 77 Abs. 3
  • Informationsbeschaffung: Gehaltslisten einsehen
  • Das Initiativrecht zur Entgeltgestaltung nutzen
  • Reichweite der Mitbestimmung: Unterschied zwischen Höhe und Verteilung
  • Ein- und Umgruppierung: Mitbeurteilungsrechte des Betriebsrats

Arbeitsbewertung und Eingruppierung: Das richtige Grundentgelt finden

  • Richtiges Vorgehen: Von der Arbeitsplatzbeschreibung über die Arbeitsbewertung zur richtigen Eingruppierung
  • Summarische oder analytische Arbeitsbewertung: Wo liegt der Unterschied?
  • Summarisches Verfahren: Über die Gesamtheit der Anforderungen zur richtigen Entgeltgruppe
  • Analytisches Verfahren: Arbeitsbewertung anhand verschiedener Merkmale und Bewertungsstufenbeschreibung
  • über die Arbeitsbewertung zur richtigen Eingruppierung

Praktische Hilfestellungen zur Eingruppierung

  • Tätigkeitsmerkmale und unbestimmte Rechtsbegriffe verstehen
  • Auf klassische Konfliktpunkte mit dem Arbeitgeber vorbereitet sein
  • Eingruppierungsfälle anhand des eigenen Tarifvertrags durchspielen
  • Rück- und Umgruppierung: Ist das zulässig?
  • Falsche Eingruppierung: Was tun?
  • Letzter Ausweg: Eingruppierungsklage des Arbeitnehmers

Mitbestimmung über die Lohn- und Gehaltsbemessung im Rahmen der synallagmatischen Vertragsbeziehungen

  • Verdrängung der Mitbestimmung durch den Tarifvorrang
  • Mitbestimmung bei Nichteingreifen des Tarifvorrangs, insbes. bei sog. außertariflichen Angestellten
  • Mitbestimmung bei Eingreifen des Tarifvorrangs
  • Grundvergütung und Zulagen
  • Anrechnung einer Tariflohnerhöhung auf über- und außertarifliche Zulagen

Eckpunkte der Ausarbeitung eines Vereinbarungsentwurf mit Festlegung des Entgeltsystems.

Das Seminar findet an folgenden Standorten statt: