Themen

Rechte und (Fürsorge-)Pflichten des Arbeitgebers

  • Muss der Arbeitgeber Atemschutzmasken, Desinfektionsmittel etc. bereitstellen?
  • Welche Informationspflichten hat der Arbeitgeber?
  • Lohnfortzahlung nach § 616 BGB

Wie weit geht das Direktionsrecht des Arbeitgebers?

  • Kann der Arbeitgeber Homeoffice anordnen?
  • Kann der Arbeitgeber Überstunden und Mehrarbeit anordnen?
  • Kann er eine Maskenpflicht anordnen?
  • Dienstreise oder nicht – was ist noch erlaubt?
  • Urlaubsfragen und Ausnahmen im Arbeitszeitgesetz in der Corona-Krise

Einschränkungen aufgrund infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen

  • Besteht ein Entgeltanspruch bei Quarantäne?
  • Wann übernimmt das Gesundheitsamt die Kosten?
  • Besteht ein Entgeltanspruch bei Schließung des Betriebes?
  • Darf der Arbeitnehmer freigestellt werden?
  • Muss der Arbeitnehmer Urlaub nehmen?

Rechtliche Grundlagen der Kurzarbeit

  • Voraussetzungen und Auswirkungen der Kurzarbeit
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Kurzarbeitergeld nach § 95 SGB III
  • Praktische Tipps für die Betriebsratsarbeit

Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers

  • Darf der Arbeitnehmer zu Hause bleiben, wenn er dies möchte oder im Homeoffice arbeiten?
  • Wer trägt die Kosten der Ausstattung des Homeoffice-Arbeitsplatzes?
  • Muss der Arbeitnehmer mitteilen, an welcher Krankheit er leidet?
  • Welche Mitbestimmungsrechte hat der Betriebsrat?
  • Schule und Kindergarten geschlossen – und nun?
  • Leistungsverweigerungsrecht, wenn der Arbeitgeber oder Kunden vorgeschriebene Schutzmaßnahmen unterlassen?

Auswirkungen auf Arbeitsverhältnisses – Recht/Praxis/Taktik

  • Voraussetzungen der betriebsbedingten Kündigung
  • Unterrichtung und Reaktionsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Informationsrechte des Betriebsrats und Wirtschaftsausschusses zur Lage des Unternehmens
  • Betriebsschließungen – Interessenausgleich und Sozialplan

Downloads & Links

Seminarkosten

Pro Teilnehmer: 1290 €*
Ab 3. Teilnehmer: 990 €*

*Seminargebühren zzgl. Hotel- und Verpflegungskosten und der gesetzl. MwSt. Staffelpreise gelten für Teilnehmer aus einem Gremium zum selben Termin.