Ersatzmitgliederschulung Teil I

  • Dieses Seminar ist unser empfohlenes erstes Seminar für neue Betriebsräte
  • Sie lernen die Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts für den Alltag als Betriebsrat
  • Geeignet für: Alle Betriebsräte, Schwerbehinderten­vertreter und Stellvertreter

Themen

Rechtsstellung des Ersatzmitglieds

  • Schutz der Amtsausübung
  • Kündigungsschutz: Beginn und Ende des vollen und des nachwirkenden Kündigungsschutzes
  • Eingeschränkte Versetzungsbefugnis
  • Rechtsstellung während des Vertretungsfalls
  • Abmeldung zur Betriebsratsarbeit
  • Geheimhaltungspflicht

Nachrücken von Ersatzmitgliedern für ausgeschiedene und zeitweilig verhinderte Betriebsratsmitglieder

  • Wann liegt ein Verhinderungsfall vor?
  • Reihenfolge des Nachrückens unter Berücksichtigung der Geschlechterquote
  • Verhinderung mehrerer Betriebsratsmitglieder

Das Wichtigste zur Betriebsratssitzung

  • Ladung zur Betriebsratssitzung
  • Mitteilung der Tagesordnung
  • Voraussetzungen für wirksame Beschlussfassung
  • Das Protokoll der Betriebsratssitzung

Die Mitbestimmungsrechte in sozialen Angelegenheiten, § 87 BetrVG

  • Ordnung des Betriebs, Arbeitszeit und Überstunden
  • Betriebliche Überwachung
  • Entgelt und übertarifliche Leistungen

Mitwirkung in personellen Angelegenheiten

  • Zustimmungsverweigerung bei Einstellung und Versetzung nach § 99 BetrVG
  • Wirksame Ausübung des Zustimmungsverweigerungsrechts
  • Beteiligungsrecht bei Kündigungen
  • Ablauf des Anhörungsverfahrens nach § 102 BetrVG
  • Wirksame Ausübung des Widerspruchsrechts

Termine

  • in Dresden
  • in Dresden
  • in Bad Kreuznach
  • in Bad Kreuznach
  • in Bad Wildungen
Weitere Termine anzeigen