Informationen

Der Betriebsrat im Umgang mit schwierigen Kollegen

Dienstag, 09:00 Uhr bis
Freitag, 13:00 Uhr (3,5 Tage)

Übernachtung/Tagungspauschale
Vollpension Übernachtung 91,- € Tagungspauschale 49,- € zzgl. Mwst.

Zielgruppe
alle Betriebsratsmitglieder, Schwerbehindertenvertretung

Seminartyp
Betriebsratsseminar § 37 Abs. 6 BetrVG

Seminarleitung
sehr erfahrene RA und Arbeitsrichter

Seminarcode
Kom81

Online-Preis für das Seminar

Seminar-Beschreibung

Für den richtigen Umgang mit Quertreibern gibt es einfache, aber unglaublich effektive Strategien. Dieses Seminar hilft Ihnen, schwierige Zeitgenossen in ihre Schranken zu weisen und sich den nötigen Respekt zu verschaffen. Immer häufiger werden Arbeitsnehmervertreter um Hilfe und Beratung gebeten. Um hier professionell
und nachhaltig handeln zu können, bedarf es einer hohen Beratungs- und Sozialkompetenz sowie des zielorientierten Umgangs mit Konflikten. In diesem Seminar erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um effektive und professionelle Beratungsgespräche zum Wohle der Belegschaft und des Unternehmens zu führen.

Themenplan:

Schwierige Kollegen
• Wann wird man zum schwierigen Zeitgenossen?
• Leistungsschwäche, Einzelkämpfe, Verweigerer
• Krankheit
• Ja- und Nein-Sager
• Auswirkungen auf das Unternehmen und das Betriebsklima
• Leistung der Arbeitsweise, Blockaden bei der Arbeit
• Erwartungen
• Wollen-Können-Dürfen
• Krankheit und ihre Folgen auf das Verhalten
• Motivation durch den Arbeitgeber und
Betriebsrat
• Mitbestimmung des Betriebsrats
• Gespräche mit Betroffenen
• Gesprächsvorbereitung
• Zielvereinbarungen
• Innere Haltung
• Eigenverantwortung stärken
• Schwierigen Zeitgenossen Grenzen aufzeichnen
• Umgang mit Widerstand
• Möglichkeiten des Betriebsrats zur Motivation
• Auswege aus verfahrenen Situationen
• Letzter Ausweg ?
• Ihr Nutzen als Betriebsrat Sie lernen :
• Individuelle Blockaden ihrer Kollegen zu erkennen
• „Schwierige Typen“ zu unterscheiden
• Gespräche mit Arbeitgebern und Betroffenen durchzuführen
• Potenziale der Kollegen zu erkennen und sie zu nutzen
• Wann Maßnahmen durch den Arbeitgeber notwendig sind.
• Methoden:
— Fallbeispiele, Kleingruppenarbeit, Rollensimulation

1.190,00 

Termine *

An diesen Terminen findet unser Seminar statt. Bitte teile uns mit, wann wir dich begrüßen dürfen.

Hotel

Anreise

Seminarteilnehmer

Selbstverständlich benötigen wir deinen Namen, um dich bei uns begrüßen zu können. Begleiten dich weitere Teilnehmer? Dann kannst du dies hier angeben. Die Gebühren pro weiteren Teilnehmer haben wir für dich an dem jeweiligen Textfeld hinterlegt.

Sonstiges

Möchtest du uns zu deiner Buchung etwas wichtiges mitteilen? Wünschst du z.B. ein Raucherzimmer oder möchtest du ein Haustier mitbringen? Dann hast du hier die Gelegenheit. Wir kümmern uns gerne um deine Wünsche und Anregungen und setzen uns bei Bedarf mit dir in Verbindung.