Betriebsratsschulung vom Arbeitgeber abgelehnt?

BR-Seminar abgelehnt?

7. Senat Bundesarbeitsgericht (BAG) Entscheidungsdatum:17. November 2010 Aktenzeichen­ 7 ABR 113/09 Betriebsratsschulung § 37 Abs. 6 BetrVG

Orientierungssatz des Bundesarbeitsgerichts:

„Der Betriebsrat hat darauf zu achten, dass der Schulungszweck in einem angemessenen Verhältnis zu den hierfür aufzuwendenden Mitteln steht. Der Betriebsrat ist bei vergleichbaren Seminarinhalten allerdings nicht gehalten, anhand einer umfassenden Marktanalyse den günstigsten Anbieter zu ermitteln und ohne Rücksicht auf andere Erwägungen auszuwählen.“ 

Hier der Link zu den aktuellen Pressemitteilungen des Bundesarbeitsgerichts: http://juris.bundesarbeitsgericht.de/cgi-bin/rechtsprechung/list.py?Gericht=bag&Art=pm
Wenn Ihr weitere Infos oder Hilfe braucht: info@institut-gem.de



1 Kommentar

Comments are closed.